Kunde
Wirtschaftskammer Wien, Sparte Bank und Versicherung


Leistungen

  • Roadmapping Innovation: Areas For Innovation

Banking: Wo drückt KMU in Bezug auf Finanzierungen tatsächlich der Schuh?

Ausgangslage

Immer mehr KMU befinden sich in der sogenannten Kreditklemme. Gleichzeitig machen Banken die Erfahrung, dass die Zahl der Kreditanträge rückläufig ist. Dieses Dilemma veranlasste eine Organisation im Finanzsektor dazu, die Frage zu stellen, wo die tatsächlich ungedeckten Bedürfnisse von KMU in Bezug auf Finanzierungen heute und in Zukunft liegen.

Lösung von winnovation

  • winnovation erarbeitete in einem ersten Schritt der Studie ein umfassendes theoretisches Sample, um die Unterschiedlichkeit, die bei KMU vorherrscht (beispielsweise in Bezug auf Alter, Größe, Finanzierungsbedarf, etc.) angemessen zu berücksichtigen.
  • Anschließend wurde mittels der Areas For Innovation Analyse (AFI) eine umfassende qualitative Befragung unter auf Basis des theoretischen Samplings ausgewählten KMU-VertreterInnen durchgeführt, um ungedeckte Bedürfnisse zu ermitteln und zu erarbeiten, was KMU in Bezug auf Finanzierungen und Liquidität wirklich brauchen.
  • Die generierten Daten wurden, ebenso wie relevante Sekundärdaten, anschließend durch das geschulte winnovation-Team analysiert.

Ergebnis

Der Kunde erhielt bei der Ergebnispräsentation ein umfassendes Dokument, welches ihm Aufschluss über ungedeckte Bedürfnisse in Bezug auf Finanzierungen von KMU bot. Diese strategisch äußert relevante Information diente ihm nun als Basis für die Ausrichtung und Weiterentwicklung des eigenen Produktportfolios.